Staatlich anerkannte Ergotherapeutin

Nauener Str. 18

14669 Ketzin

033233 / 732665

0151 / 65066068

www.ergotherapie-ketzin.de

info@ergotherapie-ketzin.de

Tel.:

Mobil:

Web:

Mail:

Home Aktuelles Team Fachbereiche Stellenangebot Standort Kontakt

Öffnungszeiten:

Mo. – Do.



Fr.

08.00 – 12.00 Uhr
und
14.00 – 18.00 Uhr

geschlossen

Sylke Körbitz

© by Ergotherapie Sylke Körbitz

Impressum | Datenschutz

Sensorisch integrative Kinesiologie (Stefan Heinz)

Sensorisch integrative Kinesiologie verknüpft

sensorische Integration = ordnen und verarbeiten sinnlicher Eindrücke und

die Lehre von Bewegung = Kinästhetik, daraus abgeleitet Kinesiologie.


Unter dem Motto:

„Bewegung ist das Tor zum Lernen“ wurde dieser Förderansatz von Stefan Heinz entwickelt.


Das kindliche Gehirn wird vor allem durch Erfahrung und Auseinandersetzung mit der Umwelt strukturiert. Dazu benötigt das Kind Bewegung, denn Bewegung aktiviert nicht nur das Muskelsystem, sondern den gesamten Stoffwechsel, besonders den Hirnstoffwechsel.

Natürliche Bewegung und Sport bilden somit die Basis dieses Therapieansatzes. Besonders Jonglier- und Wurfspiele, die die Reaktion und rasche Bewegungsmuster schulen, sind hier integriert.

Durch ständige Wiederholung, Freude am Tun und gezielte Bewegungsmuster werden der Hirnstamm, Mittelhirn und die Frontallappen stimuliert.

Dadurch erreicht man:


Die Kinder entwickeln eine innere Balance und zunehmendes Selbstbewusstsein.